MCH Group: James Murdoch wird neuer Investor

© MCH Messe Schweiz (Basel) AG

Der Messeveranstalter MCH ist auf der Suche nach einem Investor fündig geworden: Der Sohn des Medienmoguls Rupert Murdoch soll die finanziell angeschlagene Gruppe wieder auf Kurs bringen. Es ist ein umfassendes Massnahmenpaket mit einer Kapitalerhöhung von insgesamt 104,5 Millionen Franken geplant. Nach Abschluss der Refinanzierung soll die öffentliche Hand mit dem Kanton Basel Stadt an der Spitze einen Drittel der Gruppe halten. Die Beteiligung von Murdoch und seiner in der Event-Technologie tätigen Lupa Systems LLC wird sich, je nachdem wie stark sich die bisherigen Aktionäre an der Aktienausgabe beteiligen, zwischen 30 und 44 Prozent bewegen. Dieses Vorgehen muss an der ausserordentlichen Generalversammlung vom 3. August noch genehmigt werden.

www.mch-group.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .