«Vaud à la Carte»: Waadtland lanciert Prepaid Karte

© OTV / L. Ryser

Waadtland Tourismus hat mit finanzieller Unterstützung des Kantons Waadt eine Sonderaktion gestartet, um insbesondere Schweizer zu ermutigen, ihre Ferien im Waadtland zu verbringen. Für jede Reservierung eines Hotelaufenthalts von zwei oder mehr Nächten erhalten die Gäste bei ihrer Ankunft eine Prepaid Karte im Wert von 100 Franken pro Zimmer. Mit dieser Karte können Dienstleistungen bei touristischen Anbietern wie Restaurants, Museen, Sehenswürdigkeiten, Weinbauern, Verkehrsmitteln oder auch Hotels bezahlt werden. Die Karte kann ab sofort für die Reservation von Aufenthalten zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 18. April 2021 genutzt werden.

www.myvaud.ch/alacarte

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .