Grossprojekt The Circle: Eröffnungsfeier verschoben

Der Bau des Grossprojekts The Circle am Flughafen Zürich schreitet voran. Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sind derzeit aber weniger Menschen auf der Baustelle tätig. Auch sind einzelne Lieferanten nicht einsatzfähig. Deshalb rechnet die Miteigentümergemeinschaft The Circle, bestehend aus der Flughafen Zürich AG und der Swiss Life AG, mit zwei bis drei Monaten Verzögerung. Die im September geplanten Eröffnungsfeierlichkeiten werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die neuen Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert. The Circle wird unter anderem Räumlichkeiten für Kongresse bis zu 2500 Gäste und zwei Hotels der Hotelgruppe Hyatt bieten.

www.thecircle.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .